Die neue Broker-Schnellsuche

Sie sind hier:

Samstag, 21. Okt 2017

EmpireOption Erfahrung

Der Binäre Optionen Anbieter EmpireOption mit Sitz in Montevideo macht einen soliden Eindruck und bietet eine Mindesteinzahlung von nur 200€. Mehr in unserem EmpireOption Test

Regulierung: WTC

  • Traden schon ab 200€
  • Solides Schulungsangebot
  • Übersichtliche Webseite
  • Social Trading auch möglich
  • 100% Bonus für Neukunden

EmpireOption seriös oder Betrug ?

EmpireOption gehört Lubona Enterprises Ltd, aufgenommen und basiert auf den Britischen Virgin Islands. EmpireOption ist ein Spotoption White-Label Partner-Broker.

EmpireOption Software & Benutzerfreundlichkeit

blog-image

EmpireOption nutzt die binäre Optionen White-Label Lösung SpotOPion Ltd. Trader können daher die folgenden Vertragstypen auf der EmpireOption Plattform handeln:

a) 60 Sekunden-Option: Die 60 Sekunden-Option wurde vor kurzer Zeit der EmpireOption-Handelsplattform hinzugefügt und bietet 60-Sekunden Up/Down Handelsgeschäfte an.

b) OptionBuilder: Der OptionBuilder erlaubt Kunden verschiedene Aspekte des Up/Down Handels anzupassen. Parameter wie die Ablaufzeit und die Investitionsmenge für das Handelsgeschäft können von Handel zu Handel vom Trader angepasst werden.

c) One Touch-Option: Die Hohe Ertrags-Touch-Option ist für die risikofreudigen Trader erhältlich, die sich auf eine sehr hohe Auszahlung verlassen können, wenn der Vermögenswert den anspruchsvollen Zielpreis erreicht. Dies ist nur für bestimmte ausgewählte Vermögenswerte möglich.

d) High/Low-Option: On EmpireOption können Trader die klassischen Up/Down Verträge mit Ablaufzeiten von 15 Minuten bis zu einem kompletten Tag handeln.

Vermögenswertindex

Vermögenswerte, die auf der EmpireOption Plattform gehandelt werden können sind:

a) Rohstoffe: Gold, Silber, Platinum und leichtes süßes Rohöl.

b) Währungen: EURUSD, GBPUSD, USDJPY, GBPJPY, EURGBP, EURJPY, USDCAD, USDCHF, AUDUSD, EURTRY, USDTRY, USDBRL, USDEGP, USDZAR

c) Indizes: Dow, Nasdaq, S&P500, DAX, CAX, ISE30, MICEX10, RTS, MSM30, TADWUL, EGX30, DSM20, BOMBAY SE, HANG SENG, SSE180, KL FUTURES

d) Aktien: Apple, Nike, Gazprom. BP, Google, Lukoil, Sberbank, Coca Cola, HSBC Holdings, Rolls Royce, BAE Systems, Reuters, TATA, Turkcell.

Der minimale Investment betrag auf EmpireOption beträgt 10€. Die genaue Summe unterscheidet sich je nach Kontentyp, auf dem der Trader betreibt. Weitere Informationen sind darüber weiter unten erhältlich.

EmpireOption Sicherheit & Zuverlässigkeit

Der behördliche Status von EmpireOption ist zurzeit unbestimmt.

EmpireOption Bonus & Demokonto

Die folgenden Boni sind für Trader von EmpireOption erhältlich:

a) Kontenfinanzierungs-Boni: Jedem Trader wird bei Konteneröffnung ein nicht näher bestimmter Bonus gegeben. Trader müssen mit ihrem Rechnungsführer für die exakten Daten sprechen.

b) Special Trading-Boni: Ein spezieller Bonus von 100% des Kontovolumens ist ebenfalls möglich. Dies ist für bereits angemeldete Trader. Trader müssen den EmpireOption Support kontaktieren, um herauszufinden, wie sie diesen Bonus erhalten können.

c) Es gibt einen Weiterempfehlungs-Bonus von 50 Einheiten der Währungen, die das Konto besitzt, für jeden neuen Benutzer, der auf die EmpireOptions-Plattform geleitet wird.

EmpireOption betreibt eine multilinguale Handelsplattform, die Nutzern erlaubt, ihre gewünschte Sprache auszuwählen, bevor sie mit dem Handeln beginnen. Dieser Broker bietet auch 250 finanzielle Vermögenswerte an, welches eine der höchsten in der Branche ist.

EmpireOption Kontoarten, Einzahlung und Auszahlung

Es gibt drei verschiedene Kontentypen, die auf EmpireOption betrieben werden. Das Konto bestimmt die Handelskonditionen, die erfahren werden. Eine Aufschlüsselung der Konditionen der drei verschiedenen Kontentypen wird weiter unten geboten:

a) Bronze-Konto: Die minimale Einzahlung beträgt 300€ und die maximale 1999€. Trader haben keinen Zugang zu einem Demo-Konto. Abhebungen kosten 30€ und Trader müssten 15 mal im Monat gehandelt haben, um sich für eine Abhebung zu qualifizieren. Die minimale Abhebungssumme ist 100€ und Abhebungen werden innerhalb 7 Tage bearbeitet.

b) Silber-Konto: Die minimale Einzahlung beträgt 2000€ und die maximale 9999€. Trader haben Zugang zu einem Demo-Konto, so wie zu fundamentalen und technischen Analysetools. Abhebungen kosten 15€ und Trader müssen 7 mal im Monat gehandelt haben, um sich für eine Abhebung zu qualifizieren. Die minimale Abhebungssumme ist 100€ und Abhebungen werden innerhalb von 4 Tagen bearbeitet.

c) Gold-Konto: Die minimale Einzahlung beträgt 10 000€. Trader haben Zugang zu einem Demo-Konto und zahlreichen anderen Vorteilen. Abhebungen kosten 10€ und Trader müssen mindestens 5 mal im Monat gehandelt haben, um sich für eine Abhebung zu qualifizieren. Die minimale Anhebungssumme ist 1€ und Abhebungen werden innerhalb von 2 Tagen bearbeitet.

Die folgenden Zahlungsmethoden werden bei EmpireOptions akzeptiert:

1) Kreditkarten/Debitkarte
2) Überweisungen

Es wird von Tradern erwartet, dieselbe Methode für Einzahlungen und Abhebungen zu nutzen. Trader können ihr Konto in Euro und US-Dollar eröffnen. Mehrere Positionen, die mehr als 1500€ wert sind, sind nicht möglich und die maximale Investmentsumme pro einzelner Position beträgt 1000€.

Händler sollten den EmpireOption-Support kontaktieren, um mehr über die speziellen Konditionen von jeder Zahlungsmethode zu erfahren.

EmpireOption Kunden-Support

Trader können den Support von EmpireOption in folgenden Weisen erreichen:

1) Live-Chat
2) E-Mail: Diese wird durch ein Online-Formular auf der Contact US-Seite der EmpireOption Webseite genutzt.

Unsere Meinung zu EmpireOption

EmpireOption liegt immer noch hinter manchen Brokern, die die gleiche White-Label Plattform nutzen. Außer dem Live-Chat und dem Online-Formular gibt es keine andere Möglichkeit, den Broker zu kontaktieren. Außerdem ist der Broker über seine Zahlungsmethoden und die daran gekoppelten Konditionen nicht besonders explizit und es gibt sehr viel Zweideutigkeit beim Beschreiben des behördlichen Status der Firma.

Einige dieser Probleme werden es Tradern schwer machen, sein Geld EmpireOption anzuvertrauen. Trader, die gerne die SpotOption-Plattform nutzen, werden sicher andere Broker wie iOption, Traderush oder Banc de Binary nutzen wollen, welche definitiv besser gebündelt sind und expliziter sind, wenn es darum geht, was der Trader auf der Webseite zu erwarten hat. Vor EmpireOption liegt noch sehr viel Arbeit, wenn sie gegen andere Teilnehmern auf dem binären Optionen-Markt gewinnen wollen.

Bewertung
Datum
Thema
Empire Option
Rating
3


Bewertung

Unser Testurteil 5.1 / 10

Fakten

Handelsoptionen

Laufzeiten:

60 Sekunden
2 / 5 / 15 / 30 / 60 Minuten
24 Stunden
7 Tage

Laufzeiten:

60 Sekunden
2 / 5 / 15 / 30 / 60 Minuten
24 Stunden
7 Tage

Indizes: 24
Rohstoffe: 8
Bonds: 19
Aktien: 100

Währungspaare: 20

Optionstypen:

Klassisch
Touch Optionen
Pairs
Turbo Optionen (Short Term)
OptionBuilder

Speziell: Touch in Time, ProMaster

Homepage

Zahlungsarten

Mobil

Support

Telefon: +1 212 845 9749
E-Mail: support@optionbit.com
Erreichbarkeit: Mo. – So. / 24 Stunden

Adresse:

Brighton Digital Services Ltd
Temple Fortune 11A, Arcade House
NW11 7TL London
Großbritannien
Top