Die neue Broker-Schnellsuche

Sie sind hier:

Samstag, 21. Okt 2017

Forex.com Erfahrungen

Als Teil von Gain Capital mit Sitz in London wird der Broker durch die FCA reguliert. Mit nur 250 € kann hier ein Konto eröffnet werden. Lesen Sie mehr in unserem Forex.com Test

Regulierung: FCA

  • Bereits seit 2001 am Markt aktiv
  • Gutes Gratis-Demokonto
  • Handeln Sie an bis zu 200 Devisen-Märkten
  • Transparente Preise bei geringen Spreads
  • Konto ab nur 250 €

Forex.com seriös oder Betrug ?

Forex.com ist zurzeit einer der größten Online-Broker und treibt die anderen US Online-Handelsseiten in die Enge. Die Handelsplattform gehört und wird geleitet von der Holdinggesellschaft GAIN Capital, welches der Konkurrent von FXCM für die Führung des US-Marktes ist. Von vielen Tradern wird Forex.com für seine Integrität hoch angesehen und die Firma ist sicher einer der besseren Online-Forex-Broker zum Handeln.
Einige der Vorteile für Trader von Forex.com sind eine kostenlose Bildung, Expert Advisors (EAs) Hosting, enge Spreds, kostenlose Marktrecherchen und 24/7 Kunden-Service.

Forex.com Plattform & Software

Handelsplattformen
Bei Forex.com gibt es zwei Haupthandelsplattformen:

• MetaTrader 4 (MT4)
• FOREXTrader PRO

MetaTrader 4 (MT4)

Die MT4 Plattform wird als die Standard-Plattform in der Branche betrachtet, ist mit Features und Tools ausgestattet und erlaubt Kunden sogar automatisiert zu handeln. Mit dem MT4 erhalten Kunden auch Zugang zu mehr als 30 Arten von CFDs und 45 Forex-Märkten.

FOREXTRader PRO

Die FOREXTrader Pro Plattform ist eine komplett anpassbare webbasierte Plattform. Sie ist speziell dafür gestaltet, Forex zu handeln und bietet eine große Auswahl an fortgeschrittenen Handelstools wie Mustererkennungssoftwares, Signale und fortgeschrittene Tabellenpakete.

Sowohl die MT4 als auch die FOREXTrader Pro Plattform sind als herunterladbare Versionen erhältlich und können auf PCs und mobilen Geräten installiert werden. Trader, die sich dafür qualifizieren, können Zugang zu einer speziellen GAIN Capital’s GTX ECN Plattform erhalten. Diese Plattform ist speziell für professionelle Trader mit hohen Nettohandelsvolumen und institutionellen Kunden. Mit GTX Direct haben Trader den Votreil von ultra engen Spreads, transparenten Preisen und hoher Liquidität.

GTX ECN Plattform

 

Trader, die sich dafür qualifizieren, können Zugang zu einer speziellen GAIN Capital’s GTX ECN Plattform erhalten. Diese Plattform ist speziell für professionelle Trader mit hohen Nettohandelsvolumen und institutionellen Kunden. Mit GTX Direct haben Trader den Votreil von ultra engen Spreads, transparenten Preisen und hoher Liquidität.

Forex.com Kontoarten und Demokonto

Was die Kontentypen angeht, können Trader von Forex.com zwischen einem Standard Handelskonto und einem Premiumkonto wählen. Die minimale Einzahlung für das Standardkonto ist 500€. Jedoch wird Tradern empfohlen mindestens 3000€ anzuzahlen, um Zugang zu allen handelbaren Instrumenten zu haben. Das Premiumkonto verlangt eine Einzahlung von 25 000€ oder mehr für die Eröffnung.

Forex.com Kommissionen und Spreads

Wie alle Online-Forex-Broker verlangt Forex.com keine Kommissionen für seine Service. Stattdessen verdient Forex.com indem ein Spread auf jeden Wert, den der Trader vom Markt erhält, angerechnet wird. Diese Spreads sind variabel und konkurrenzfähig. Sie beginnen so gering wie 1.2 Pip für die großen Währungspaare wie EUR/GBP. Für noch niedrigere Spreads können Trader sich entscheiden, über die GTX Direct ECN Plattform zu handeln.

Forex.com Kundenservice

Mit dem Ziel seinen Kunden zu helfen, bietet Forex.com seinen Kunden 24/5 Hilfe an. Das Support-Team kann erreicht werden über:

• E-Mail
• Fax
• Live-Chat
• Telefon

Forex.com Sicherheit und Verlässlichkeit

Was die Verlässlichkeit angeht ist Forex.com als Broker ein registriertes Mitglied des CFTC und der National Futures Associations (NFA #0339826). Die Holdinggesellschaft, GAIN Capital ist auf der NYSE gelistet (NYSE: GCAP).
Der Broker ist auch durch die Einhaltung der regionalen Regulierungen bei der UK FCA registriert. Das bedeutet auch, dass Trader Zugang zu dem Financial Services Compensation Scheme haben. Traders werden mit bis zu 68 606€ im Falle einer Insolvenz von Forex.com abgedeckt.
Außerdem werden zum Kundenschutz die Geldmittel der Forex.com Kunden in separaten Konten gehalten. Es gibt auch einen negativen Kontostand Schutz um Trader zu schützen, falls sich die Märkte einmal gegen sie entwickeln.

Pro:

• Weltweiter Marktführer
• Möglichkeit mit ECN Plattform zu handeln
• Regulierter Broker
• Solides Finanzielle Rückendeckung von einer registrierten Firma
• Bessere Handelsausführung mit verlässlichen Plattformen
• Enge Spreads

Kontra:

• Marktmachender Broker

Unsere Meinung zu Forex.com

Es gibt keinen Zweifel daran, dass Forex.com ein bekannter Broker auf dem Forex-Einzelhändler-Markt ist. Außerdem hat es sich gezeigt, dass der Broker verlässlich und betriebssicher ist. Neben der Tatsache, dass der Broker reguliert ist, werden Kunden auch mit einer besseren Servicequalität und Produkten bedient. Unserer Meinung nach ist dieser Broker bestens zu empfehlen.

Bewertung
Datum
Thema
Forex.com
Rating
2


Top