Die neue Broker-Schnellsuche

Sie sind hier:

Donnerstag, 28. Jul 2016

FXPro Erfahrungen

Unsere aktulle Forex-Empfehlung ist ganz klar FXPro. Der auf Devisenhandel spezialisierte Anbieter punktet mit einer starken Plattform, guten Sicherheit und einem tollen Demokonto.

Regulierung: CySEC, FSA (EU-Regulierung)

  • Schon ab 0 Pips ECN handeln
  • Kompetenter Kundenservice
  • Maximaler Hebel von 500:1
  • Unlimitiertes Demokonto
  • Übersichtliche Plattform
fxprohome

FXPro seriös oder Betrug ?

FxPro hat seinen Hauptsitz in Zypern und ist ein Forex-Broker, der sowohl erfahrene Trader als auch Neulinge bedient. Seit seiner Gründung 2007 hat sich FxPro als einer der führenden Forex-Broker in der Branche etabliert. Es wird eine große Spannbreite an Optionen und Feature angeboten und die Hauptseite ist voll von nützlichen Informationen. Die Navigation durch die Seiten ist sehr schnell und es ist sehr einfach, sowohl ein Demo-, als auch ein echtes Konto zu eröffnen.

FXPro Plattform & Software

FxPro bietet wie kein anderer Anbieter eine riesige Auswahl an Plattformen an. Zuerst einmal können Sie mit Metatrader handeln, die die beliebteste Handelsplattform ist und von den meisten Forex-Brokern genutzt wird. Sie sollten die Plattform bereits kennen. Wenn Sie mit Metatarder bereits vertraut sind, müssen Sie sich nicht weiter umsehen, sondern können sich gleich bei FxPro anmelden. Sie handeln dort dann mit einer Plattform, die Sie bereits kennen.
Neben Metatrader gibt es auch eine web-basierte Version – diese funktioniert ohne Download direkt in Ihrem Browser. Sie müssen keine Software herunterladen oder installieren und das kann ein riesiger Vorteil sein, wenn Sie gleichzeitig auf verschiedenen Computern handeln.
Für Trader die gerne außerhalb handeln gibt es gute Neuigkeiten: FxPro bietet Apps und Plattformen für das iPhone, iPad, Android Smartphone und Blackberrys an. Das ist eine nette Auswahl, nicht?

FXPro Demokonto

Als es um die Demo-Konten ging hat sich FxPro etwas sehr innovatives einfallen lassen: Man kann das Demo-Konto auch ohne eine Registrierung nutzen. Sie müssen also nicht zuerst viele Formulare ausfüllen, sondern können sofort mit Spielgeld zu handeln beginnen. Der einzige Nachteil ist, dass egal wie viel Sie verdienen, die Profite Ihres 100 000€ Geldes verschwinden, sobald Sie die Plattform verlassen. Trotzdem ist das ein tolles Tool für Anfänger.

FXPro Einzahlung & Auszahlung

Wenn es um Einzahlungen und Abhebungen geht, ist FxPro ganz vorne mit dabei und bietet eine große Auswahl an Kreditkarten, Paypal, Neteller, Skrill und Überweisungen an. Sie können mit EUR, USD, GBP, CHF oder JPY einzahlen und einen 24/7 Support in Anspruch nehmen, falls es Probleme mit den Zahlungen geben sollte. Die minimale Einzahlungsgröße beträgt 500€.

FXPro ECN Konto

FxPro bietet auch ein ECN-Konto an – den Handelstyp den Sie suchen, wenn Sie professionell und mit großen Volumen handeln. Wenn Sie ein FxPro ECN-Konto nutzen, können Sie mit niedrigen Spreads, wie 0 Pips, handeln, aber Sie müssen eine 30€ Gebühr für jede 1 Million gehandelten Euro zahlen. Im Vergleich zu anderen Brokern wie Dukascopy ist das nicht viel.

Folgend ein paar Spreads für die häufigsten Währungspaare:
EUR/GBP: 0,8
EUR/CAD: 2,0
EUR/JPY: 1,0
USD/CAD: 1,0
EUR/USD: 1,0

FXPro Bonus und Cashback-Programm

Bei FxPro gibt es ein einfaches Cashback-Programm, welches mit den einfachen Anzahlungsboni von anderen Brokern wie eToro nicht zu vergleichen ist. Das FxPro Cashback-Programm ist einfach und effektiv: Je mehr Sie handeln, desto mehr Geld erhalten Sie zurück. Sogar mit kleinen Volumen erhalten Sie 0,2 Pip Discount und bei Volumen wie 15 Millionen Euro oder mehr erhalten Sie sogar 0,8 Pip. Ihr Cashback wird jeden Monat auf Ihr Konto überwiesen.

Handelsstatistiken

Maximales Leverage: 500:1
Minimale Marge: 0,2%
Spread: 1 Pip auf EUR/USD, je nach Accounttyp
CFD: Ja
Rohstoffe: Ja

FXPro Dashboard

FxPro bietet auch Standard-Handels-Tool ans, wie technische Analysen und Forex-Nachrichten. Zu guter letzt bietet dieser Broker auch klassische Rechner, wie den Pip-Rechner, den Margen-Rechner und den Währungsrechner an.

FXPro Rechner

Andere Tools sind der revolutionäre Visual Strategy Builder, FxPro Quant welcher Tradern die Möglichkeit gibt, ihre eigenen Strategien in Handels-Algorithmen umzuwandeln, die automatisch auf der MT4- und cTrader-Plattform laufen. Dieses leistungsstarke Tool eröffnet algorithmische Strategien-Entwicklung für jeden und ohne die Voraussetzung Kodierungskenntnisse zu besitzen. Diese Handelsalgorithmen können auf FxPros schnellen Virtual Private Server hochgeladen werden, sodass Trader rund um die Uhr rasant schnell und ohne Einschalten des Computers handeln können.

FXPro Strategy Builder

Die FxPro Trading Academy wurde gestaltet, um Anfängern die Grundlagen des Forex-Handels beizubringen und sie auf die Hürden beim Handeln der Weltwährungen vorzubereiten.
FxPro hat eine große Videothek, welche kurze, informative Videos über die Hauptthemen beinhaltet, die Ihre Handelsleistung verbessern sollen. Die Videos luden in einer angemessen Zeitspanne und im Gegensatz zu den Videos von anderen Brokern behandelten sie generelle Handelsstrategien und –tipps und nicht nur Anweisungen zur Seitennutzung. Der Wirtschaftskalender lässt Trader ihre Handelsgeschäfte bis zur letzten Minute hin durchplanen. Es kann angesehen werden, wann Wirtschaftsberichte veröffentlicht werden sollen, welche vorherigen Ergebnisse diese Berichte darstellten, die Konsensprognose und die Schwankungen, die wahrscheinlich hervorgerufen werden.

FXPro Einzahlung und Auszahlung

Einzahlungen können per Überweisung, Kredit/Debit-Karte, PayPal, Neteller, Skrill, Webmoney, FasaPay und MonetaRU (für russischsprachige Länder), CashU, Netbanx und mPay (für chinesische Kunden) getätigt werden.
Um Geldmittel abzuheben, müssen Trader sich zuerst auf FxPro Direct anmelden und einen Abhebungsantrag abgeben.

FXPro Kundenservice

FxPro hat Kunden-Service-Büros in 23 Ländern und darum können sich Trader sicher sein, dass Hilfe nur einen gebührenfreien Anruf entfernt ist. Trader in anderen Ländern oder diejenigen, die andere Service-Methoden bevorzugen, können einen Rückruf beantragen. Wie die meisten Broker bietet FxPro seinen Support 24/5 an, von Sonntagnacht ab 23 Uhr in den meisten Zonen bis Freitag Mitternacht. Weiterhin ist FxPros Kontaktseite eine der besten, die wir bis jetzt gesehen haben. Es gibt verschiedene Boxen mit den diversen Nummern und E-Mails für jede Abteilung und so können Sie sich sicher sein, dass Ihre Anfrage am richtigen Ort landet. Die Plattform und der Kundenservice sind in gut 20 Sprachen erhältlich.

Unsere Meinung zu FXPro

Bei FxPro gibt es sogar bei genauerem Hinsehen nicht viel zu bemängeln. Und wenn Sie bei FxPro beginnen werden Sie bald selbst herausfinden, warum der Broker so populär ist und schon so viele Auszeichnungen gewonnen hat. Die Angebote sind sowohl für anfängliche Trader als auch Profis ausgezeichnet. Kompletten Anfängern gefällt vielleicht nicht die minimale Anzahlung von 500€ und diese sollten sich anderen Brokern wie eToro zuwenden. Wenn Sie sich jedoch erlauben können, 500€ auszugeben, dann wird Ihr Geld bei FxPro gut aufgehoben sein. Auch die Möglichkeit, ein echtes ECN-Konto zu nutzen ist toll und zieht genau so wie die niedrigen Spreads viele (Halb)Professionelle an. Allen in allem ein toller Broker, den man nur empfehlen kann!

Bewertung
Datum
Thema
FXPro
Rating
5


Top