Die neue Broker-Schnellsuche

Sie sind hier:

Sonntag, 18. Jun 2017

Plus500 Erfahrungen

Der Broker Plus500 hat heute bereits über 1 Million Kunden und das hat seine Gründe. Durch ein breites Angebot und über 1000 handelbaren Basiswerten ist Plus500 ganz vorne mit dabei. Lesen Sie mehr in unserem Plus500 Test.

Regulierung: FCA, CySEC, ASIC

  • Über 1000 Basiswerte
  • Forex handeln ohne Kommissionen
  • 25 € Bonus auch ohne Einzahlung
  • Hebel max. 294:1
  • Dauerhaftes Gratis-Demokonto
plus500home

Plus500 seriös oder Betrug ?

Plus500 UK Ltd ist ein CFD-Service und ein UK-basierter Broker, der von der Financial Conduct Authority (FCA) reguliert ist. Für Australien ist Plus500 Au Ltd bei der australischen Behörde, ASIC reguliert. Plus500 ist also dazu autorisiert, Verträge für Differenzkontrake (CFDs) anzubieten. Indizes, Rohstoffe, Aktien und passiv gemanagte Fonds (Exchange Traded Fund (ETF)) zu handeln. Mit einer Kundenanzahl von über 1 Million ist Plus500 eine der am schnellsten wachsenden und größten Broker in Europa und Asien. Anders als andere führende Broker, rühmt sich Plus500 mit einer hauseigenen entwickelten Handelsplattform, die schlank und einfach zu nutzen für die ist, die ohne Schnickschnack handeln wollen. Tatsächlich sind auch die niedrigen Spreads (beginnend ab 2 Pips) eine der Hauptattraktionen für die Kunden von Plus500.

Plus500 Plattform & Software

blog-image

Besuchen Sie die Webseite von Plus500

Obwohl die Seite in Europa und Asien extrem populär ist, unterscheidet sich Plus500 von anderen führenden Forex-Brokern indem Plus500 seinen Kunden nur eine Handelsplattform anbietet. Die Plattform wurde hauseigen entwickelt und kommt in drei Versionen:

• Als ein herunterladbares Paket
• Als eine web-basierte Plattform
• Als eine mobile Plattform

Die Plattform funktioniert einwandfrei und mühelos beim Wechsel zwischen den verschiedenen Versionen. Obwohl MetaTrader 4 der Führer der Handelssoftwaren für den Forex-Markt ist, kann Plus500 immer noch einen großen Teil des Marktes bedienen, da er sich auf den Handel ohne Schnickschnack konzentriert – sehr viele Trader handeln lieber ohne eine ganze Tsunami an Informationen. Die Handelsplattform stellt die wichtigsten Informationen zur Verfügung, die für den Handel mit einem Bildschirm benötigt werden, das heißt, dass Trader auf der Suche danach nicht von einem Bildschirm zum nächsten wechseln müssen. Dies ist selbstverständlich eine große Hilfe für Anfänger des Forex-Handels.

Plus500 Demokonto und Kontoarten

Ähnlich der gesamten Philosophie hinter der Handelsplattform bietet Plus500 auch nur eine einzige Art von Handelskonto an. Jedoch ist eine minimale Einzahlung von 100€ nötig, um mit dem Handeln zu beginnen. Auch ein unlimitiertes kostenloses Demo-Konto ist für Angemeldete erhältlich, die sich bei Plus500 anmelden. Solch ein unlimitiertes Demo-Konto ist sogar unter den führenden Forex-Brokern eine Rarität.

Plus500 Kommissionen und Spreads

Wie es in der Branche bereits Standard ist, verlangt Plus500 keine Kommissionen für Handelsgeschäfte, die von ihnen ausgeführt werden. Es werden lediglich Gebühren für ausgeführte Handelsgeschäfte mit begrenzten (tight) Spreads, die so gering wie 2 Pips sind, angerechnet.

Plus500 Bonus

Plus500 bietet im Moment einen 25 €-Bonus ohne Einzahlungszwang (Geschäftsbedingungen gelten).

Plus500 Sicherheit und Verlässlichkeit

Wenn man die Verlässlichkeit eines Brokers überprüft, sollte man unbedingt nachsehen, ob der Broker reguliert wird oder nicht. In diesem Fall ist es beruhigend zu sehen, dass Plus500 UK Ltd von der Financial Conduct Authority (FCA) autorisiert und reguliert wird. Die FCA ist nicht nur eine der wichtigsten Finanzregulierungsbehörden in Londo, sondern in der gesamten Europäischen Union.

Wenn es um die Einzahlung für das Konto geht, vereinfacht Plus500 den Prozess indem es verschiedene Methoden zur Anzahlung von Geldmitteln gibt. Es kann über Kreditkarte, Überweisung und MoneyBookers angezahlt werden. Paypal wird nicht unterstützt, was möglicherweise an den hohen Service-Gebühren von Paypal liegt.

Pros:

Einige Highlights von Plus500 sind:

• Schlankes, einfaches Interface der Handelsplattform
• Konkurrenzfähig niedrige Spreads
• Einfache Abhebungen der Profite
• Große Anzahl von handelbaren Instrumenten
• Niedrige Anzahlung bei Konteneröffnung nötig
• Von der FCA reguliert
• Benutzerfreundliche Handelsplattform

Contras:

Obwohl es viele Pluspunkte für Plus500 sprechen, ist ein großer Nachteil, dass es keinen Live-Chat für den Kunden-Support gibt. Der Live-Chat ist für gewöhnlich die bevorzugte Kommunikationsweise mit dem Kunden-Support-Team, wenn man eine schnelle interaktive Antwort benötigt.

Unsere Meinung zu Plus500

Mit so vielen Forex-Brokern in der Branche ist es erstaunlich zu sehen, dass viele nicht versuchen, sich den zuständigen Finanzregulierungsbehörden zu unterwerfen. Und wenn man die vielen Seiten ansieht ist es nicht verkehrt, eine vernünftige, stark regulierte wie Plus500 auszuwählen. Plus500 ist einer der führenden Broker für CFDs, Trikot-Sponsor von Atlético Madrid, bietet eine tolle Plattform und macht erfolgreiches Traden zu einem sicheren und komfortablen Erlebnis. Wir können den Broker nur empfehlen!

Aus rechtlichen Gründen muss auf folgendes hingewiesen werden:

Plus500 eignet sich nur für erfahrene Trader.
Plus500 UK LTD ist autorisiert und reguliert von der Financial Conduct Authority.
Plus500 CY LTD ist autorisiert und reguliert von der Cyprus Securities and Exchange Commission.
Plus500 AU LTD ist autorisiert und reguliert von der Australian Securities and investments Commission.

Bewertung
Datum
Thema
Plus500
Rating
5


Bewertung

Unser Testurteil thumb 9.4 / 10

Fakten

Homepage

Zahlungsarten

Mobil

Support

E-Mail: support@plus500.com
Erreichbarkeit: 24 Stunden, 7 Tage die Woche

Adresse:

Plus500UK Ltd

45 Moorfields

London EC2Y 9AE

Top