Die neue Broker-Schnellsuche

Sie sind hier:

Samstag, 16. Dez 2017

Mit Binäre Optionen Gold handeln

goldhandel

Gold mit binären Optionen handeln

Das Prinzip hinter dem Handel mit Gold ist die Wahrnehmungsveränderung von dem Wert dieses Edelmetalls. Gold wird vor allem während eines Wirtschaftsabschwungs extrem beliebt. Während der großen europäischen Schuldenkrise von 2010, 2011 und 2012 haben wir gesehen, dass massiv Gold gekauft wurde und sein Wert ein Hoch erlebte. Das bestätigt wieder einmal, dass Gold als Wertanlage wahrgenommen wird. Gold wird seit jeher als solch eine Wertanlage angesehen und wahrscheinlich wird sich das auch in nächster Zeit nicht ändern.

Der Goldhandel im binären-Optionen-Markt

Abgesehen davon, dass Gold auf dem Markt als Optionen und Termingeschäft gehandelt wird, ist es auch ein beliebtes Handelsgut auf dem binären-Optionen-Markt. Das gibt Einzelhändlern eine billigere und weniger belastende Möglichkeit Gold zu handeln. Goldhandel auf dem Terminmarkt ist teuer, leveraged und verlangt große Summen an Handelskapital, um den Margin-Anforderungen gerecht zu werden. Diese Voraussetzungen machen den Handel für die meisten Einzelhändler fast unmöglich. Es ist viel besser für den unerfahrenen Einzelhändler Gold mit 500 Euro zu handeln, als 20 000 Euro zusammenzukratzen, den Markt als Anfänger zu betreten und dann schmerzhaft zu erleben, wie man das gesamte Geld in ein paar Handelsgeschäften verliert.
Jeder binäre-Optionen-Broker bietet die Goldanlage auf seiner Plattform an. Und Sie müssen sich keine Sorgen über das Leverage, die Marge oder den Vertragsumfang machen. Ein typischer Vertrag auf dem Terminmarkt umfasst eine Goldanlage im Wert von 100 Troy-Unzen. Das ist der minimale Betrag, der Goldhändler auf dem Terminmarkt kaufen oder verkaufen kann. Der Wert einer Unze Gold wird die Kosten des Termingeschäft-Vertrages festlegen. Wenn Gold 1600 Euro/pro Troy-Unze kostet, wird ein Termingeschäftsvertrag also 1600 * 100 = 160 000 Euro kosten. Mit einem Leverage von 1:20 für den Termingeschäft-Markt, muss der Trader mit 8 000 Euro aufkommen, um ein Termingeschäftsvertrag zu besitzen.

Im Gegensatz dazu braucht ein Trader auf dem binären-Optionen-Markt nur ein Minimum von 25 Euro, um Gold zu handeln. Wenn im Laufe der Zeit Erfahrung gesammelt wird, kann der Betrag höher gesetzt werden und Auszahlungen können bis zu 80% betragen; ein Trader kann dann 1000 Euro benutzen, um 8000 Euro Gewinn mit Goldhandel auf dem binären-Optionen-Markt zu machen. Vier Handelsgeschäfte die in dieser Art gestartet werden und erfolgreich in die richtige Richtung verlaufen, können dann eine monatliche Auszahlung von 3200 Euro erbringen. Der Trader kann also immer noch Gewinne machen, die dem des Termingeschäfts-Trader relativ nahe kommen, aber er nimmt dabei weniger Kosten und Risiken auf sich.

Verfahren, um Gold auf dem binären Optionen Markt zu handeln

Der erste Schritt ist, sich einen Account für binäre Optionen bei einem Broker zu beschaffen, der Gold als Vermögenswert handelt. Nachdem der Trader ein Formular für die Account-Eröffnung ausgefüllt hat, muss er eine Rechnungsbeilage oder eine Erklärung seines Bankkontos als Niederlassungsnachweis UND einen Nachweis über seine Identität (etwa eine nationale ID-Karte oder einen Reisepass) einreichen.
Sobald der Account aktiviert ist, kann der Trader sein Handelsgeschäft mit Gold eröffnen. Der Goldhandel kann auf einer technischen und wesentlichen Basis geführt werden. Folgend sehen Sie ein Beispiel für einen technischen Handel einer Goldanlage mit Hilfe einer Tabelle.

Die obige Tabelle ist für Gold und zeigt ein Tabellenmuster auf.

Mithilfe dieses Tabellenmusters (ein symmetrisches Dreieck mit einer Verzerrung nach unten) kann der Trader warten, bis der Vermögenswert eine der Trendlinien überschreitet; in diesem Fall war dies die untere Trendlinie. Die Auswirkung dieses Handels sollte ein wenig anhalten (dies ist eine tägliche Tabelle) und so wäre eine Ablaufzeit von 48 Stunden genug, damit ein PUT-Handel im profitablen Bereich endet.
Auf den binären-Optionen-Markt angewendet, werden Trader mehr Möglichkeiten finden, wenn technische Handelseinrichtungen, wie das oben gezeigte, benutzt werden, um Handelssignale aufzuzeigen.

Bewertung
Datum
Thema
Mit Binären Optionen Gold handeln
Rating
5

Binäre Optionen Grundlagen

Forex Grundlagen

Binäre Optionen Testberichte

Forex Testberichte

Social Trading Testberichte

CFD Broker Testberichte

Frage des Monats

Bei einem Broker ist mir am aller wichtigsten...

Loading ... Loading ...
Top